Gemeindeleitung

Die Mitglieder der Gemeindeleitung werden auf vier Jahre von der Mitgliederversammlung gewählt. Nach zwei Jahren scheidet die Hälfte mit der Möglichkeit der Wiederwahl aus. Aus der Mitte der gewählten Gemeindeleitung werden der Mitglierderversammlung ein/e GemeindeleiterIn und eine/n VertreterIn zur Bestätigung vorgeschlagen.

 Zurzeit gehören der Gemeindeleitung an:

In der Gemeindeleitung haben die verschiedenen Diakone unterschiedliche Aufgabenbereiche.

 

Zur Gemeindeleitung gehören kraft Amtes auch die Pastoren der Gemeinde.

Hier sind die wichtigsten Kontaktdaten:

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Auf Wiedersehen

Annetteeine Ära geht zu Ende. Mit großer Dankbarkeit verabschiedete das GJW.NRW im Januar 2018 auf dem Herzstück seine Leiterin – Annette Lüttgens. ...

08.03.2018


"Und? Wie wars?" - 2. Kursblock Seelsorge & Beratung

Kursteilnehmerin Elisabeth Vossloh beschreibt ihre Eindrücke der zweiten Woche des Grundkurses Seelsorge & Beratung, die im März in Elstal stattfand..

20.04.2018

Lassen wir uns inspirieren!

In einem Monat ist Bundesratstagung in Kassel. Kurzentschlossene können sich jetzt noch anmelden. ...

11.04.2018

Zum Seitenanfang