Einmal im Monat – meist am 3. Mittwoch – treffen sich um 19.30 Uhr einige Menschen, um gemeinsam zu beten.

Dabei folgen wir häufig diesen inneren Stationen:

-        Zu sich selbst kommen und Stille finden.

-        Zu Gott kommen und seine Gegenwart spüren.

-        Sich anderen und ihren Nöten zuwenden und sie vor Gott bringen. Ganz persönliche und gemeindliche Anliegen, aber auch Anliegen und Nöte unserer Stadt, unseres Landes, unserer Welt…

Jeder, der mitbeten möchte, ist sehr herzlich eingeladen. Da die Termine nicht ganz regelmäßig stattfinden, empfiehlt es sich, vorab bei Pastorin Christine Schultze nachzufragen (0209 / 39 88 45 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Seniorentag in Velbert am 10. November 2018

Der Arbeitskreis Senioren lädt ein zum Seniorentag in die Evangelisch – Freikirchliche Gemeinde Velbert am 10. November 2018 Der Seniorentag befasst mir der „Rolle der Älteren in der Gemeinde“ Der Referent ist Pastor Friedrich Schneider. ...

18.09.2018


Sicher durch spannungsreiche Zeiten führen

Als „intensiv, angefüllt und zugleich atmosphärisch fröhlich und entspannt“ erlebte Oliver Pilnei das Seminar der Akademie von dem er hier berichtet..

06.09.2018

Frohe Botschaft und Drachensport: ewigkite.de-Team wächst

Drachenfliegen, Powerkiten, Kitesurfen: Bei ewigkite.de verbinden Christen ihr Hobby damit, Kirche für die Menschen vor Ort zu sein. Jetzt bekommt das baptistische Projekt Verstärkung..

03.09.2018

Zum Seitenanfang